Wednes-DIY

October 23, 2021 By sakura 0

Wie versprochen, haben die schönen Damen von freiem Volk Austin Lamar Schritt für Schritt Anweisungen zur Verfügung gestellt, wie man diese RAD-Feder-Haarerweiterungen einfügt! Ich bin so bummed, ich wusste nicht, wie ich das den ganzen Sommer längst tun soll!

Schritt 1: Wähle überall von 3-5 Federn aus. Sie können die Federn an einigen Friseursalons kaufen oder von Etsy bestellen.

Schritt 2: Wählen Sie ein kleines Haar aus – wir empfehlen entweder unter einer Haarschicht auf der Oberseite, oder ein kleines Haar darunter, direkt am Ohr.

SCHRITT 3: Wenn Sie kein schickes Werkzeug haben, können Sie einfach ein Stück Angelschnur einnehmen und es einschließen! Setzen Sie dann die Haarverlängerungsperlen durch beide Enden. Sie finden diese Perlen in einem beliebigen Schönheitsversorgungsladen, der Haarverlängerungen trägt.

Schritt 4: Ziehen Sie das kleine Haar, das Sie durch die Schleife ausgewählt haben.

Schritt 5: Bewegen Sie den Perlen auf die Angelschnur und auf das Haar.

Schritt 6: Ziehen Sie das Haar vollständig durch den Wulst, und stellen Sie sicher, dass es etwa ein Zoll von der Kopfhaut bleibt.

Schritt 7: Nehmen Sie Ihre Ansammlung von Federn und stellen Sie sicher, dass jede Feder es in die Perle macht!

Schritt 8: Sobald Sie sicherstellen, dass alle Federn in sich sind, können Sie einen Überschuss abschneiden, der aus der Oberseite des Wulstes herausklebt.

Schritt 9: Nehmen Sie die Zange und drücken Sie den Wulst, bis es vollständig geschlossen ist.

Voila !!! Du hast schöne Federn in deinen Haaren !!

Wenn Sie es jetzt einen Schritt weiter nehmen möchten, legen Sie einige Federn auf beiden Seiten des Kopfes und legen Sie Ihr Haar in einen französischen Zopf:

Frieden des Kuchens;)

*aktualisieren*

Um die Federn zu entfernen, können Sie den Wulst einfach mit Zangen in die andere Richtung einklemmen, um sie zu öffnen, und sie gleiten direkt aus. oder nach ein oder zwei Wochen können sie alleine ausgleiten.

Die Feder kann nass, gewaschen, gebürstet, trocken geblasen und gerichtet werden! Sie können sie so ziemlich einfach wie Ihre eigenen Haare behandeln.