Kürbis-Flavour-Cupcakes mit braunen Zuckerpeksen und Frischkäse-Frosting

March 27, 2022 By sakura 0

Dieses Rezept ist eines meiner Lieblings-Dinge, die während der Ferien herstellen und essen können. Ich hoffe, Sie geben es einen Versuch!

ANZEIGE

Lass uns über den Kampf reden.

Der ewige Erntedankkampf.

Sie sehen, es ist echt, es ist völlig legitisch, und es ist tödlich ernst.

ANZEIGE

Cats & Makeup Sweatshirt?

$ 42.

Jetzt einkaufen

In der Regel manifestiert sich das Ende der Mahlzeit (wenn Ihr T-Shirt die Spitze Ihrer Jeans abdeckt, weil Sie sie gerade aufgeknöpft haben), und Sie sitzen dort, und Sie fragen sich, “Hmm … schließt ich dieses Carbfest mit einer Scheibe ab von Kürbiskuchen oder wähle ich den Pekannuss aus? ”

Wahrlich ist es eines der vielen anspruchsvollen Entscheidungen des Lebens …

Wenn Sie auch diese herausfordernde Darstellung konfrontiert haben, ist dieses Cupcake-Rezept für Sie. Es ist ein Frankenstein von Herbstaromen, der die wunderschön ausgewogene Erlaubigkeit eines idealen Kürbiskuchens kombiniert, wobei die herrliche Größe von braunen Zuckerpeksen zuerst geröstet ist, dann in den Teig eingebaut.

Und als ob das nicht genug verspätet war, tops ein Frischkäse-Frosting alles aus!

Als Vollzeitangestellter in der Crazy Cat Lady Department dekorierte ich meine mit Streuseln und niedlichen Kitty Fondant Cutouts, aber Sie konnten die Katzen für Blätter oder Truthahn-Formen subieren (das auch funktionieren sollte).

In der Cupcake-Welt gibt es zwei Hauptkategorien von Cupcake-Teig – Ölbasis und Butterbasis. Butterbasierte Batters neigen dazu, ein wenig komplizierter und findiger zu sein (hauptsächlich in Bezug auf den Hinsicht, wie weit Sie Ihre Butter geschmolzen sind) als Batterien auf Ölbasis. Im Grunde mit Ölbasis, mit ölbasierten Batterien, können Sie nur einkippen und mischen! Öl macht es auch leicht, mit einer Schmelze-in-deinen Mund-Textur zu enden. Kein trockener Kuchen hier! Dieses Rezept verwendet also einen ölbasierten Teig.

Sie benötigen auch keine spezielle Ausrüstung. Nur ein paar Mischschüsseln und ein Schneebesen, und Heck, wenn Sie keinen Schneebesen haben, können Sie eine Gabel verwenden.

Wenn Sie Thanksgiving Cupcakes backen möchten, aber etwas zu kompliziert wollen, ist dies das Rezept für Sie.

Kürbis-Flavour-Cupcakes mit braunen Zuckerpeksen

BEZEICHNUNG
Dieser Schmelz-in-Deinem Mund Kürbis-Cupcake hat einen subtilen Kick von Geschmack für eine festliche Ergänzung zu Ihrem Erntedanktisch! Mit braunen gezuckten Pekannüssen besetzt und mit einem Frischkäse-Frosting fertiggestellt.

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 3 Stunden

Ertrag: 12 Cupcakes

ZUTATEN

Für die braunen Zuckerpekanen:

1 Tasse fein gehackte Pekannüsse

2 Esslöffel gesalzene Butter, geschmolzen

3 Esslöffel hellbrauner Zucker

Trockene Zutaten für den Teig:

1 Tasse (125g) Kuchenmehl (Löffel & nivelliert)

1 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Bodenzimt

Nasse Zutaten für den Teig:

1 und 1/2 Teelöffel Kürbiskuchen Gewürz

1/2 Tasse (120 ml) Grapewed-Öl (jedes neutrale Verkostungsöl, wie Canola oder Gemüseöl, funktioniert auch)

2 große Eier

3/4 Tasse (150g) verpackter hellbrauner Zucker

1 Tasse (225g) Dosenkürbispüree

1 Teelöffel Reiner Vanilleextrakt

Für das Frostern:

8 Unzen (224g) Vollfett-Block-Käse, auf Raumtemperatur erweicht

1/2 Tasse (115g) ungesalzenierte Butter, auf Raumtemperatur erweicht

3 Tassen (360g) Süßwarenzucker (Möglicherweise müssen Sie einen 1/4 Tasse hinzufügen, wenn Sie ein steiferes Frostern wählen)

1 Teelöffel Reiner Vanilleextrakt

1/8 Teelöffel Salz

Für die Dekorationen:

Fallfarbene Streben (ich habe meine in Micahels bekommen)

Orange oder anderer fälliger Fondant (ich kaufte vor kurzer Fondant bei Michaels)

Katzenförmige Keksschneider

ANWEISUNGEN:

1. Schritte zum Vorbereiten
Vorheizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F (176 ° C). Linie 12-Tasse-Muffin-Pfanne mit Cupcake-Linern und beiseite stellen. Rollen Sie Ihren orangefarbenen Fondant heraus und schneiden Sie 12 Katzenformen mit Ihrem Cookie-Cutter aus. Lassen Sie mindestens 30 Minuten lang trocknen lassen, oder nehmen Sie einen Fön, und trocknen Sie sie mit der erstaunlichen Umgebung, bis sie aushärten; für später beiseite legen.

2. Toast die Pekannüsse
Linie ein Keksblatt mit Pergamentpapier. Hacken Sie Pekannüsse in kleine Stücke. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel die geschmolzene Butter, braune Zucker und gehackte Pekannüsse. Werfen Sie zum Mantel. Verbreiten Sie die Pekannüsse gleichmäßig auf das Keksblatt und backen Sie etwa 7 Minuten oder bis sie geröstet sind. zur Kühlung beiseite legen.

3. Sammeln Sie Ihren Teig
In einer großen Mischschüssel, der Kuchenmehl, Backpulver, Salz, Zimt und Kürbiskuchen geweckt; Beiseite legen (dies sind Ihre trockenen Zutaten). In einer zweiten Mischschüssel, fügen Sie Öl, Eiern, brauner Zucker, Kürbispüree und Vanilleextrakt hinzu, und Schneebesen, bis sie vollständig kombiniert werden (dies sind Ihre nassen Zutaten). Gießen Sie die trockenen Zutaten in Ihre nassen Zutaten, dann gründlich, bis ein dicker Teig bildet.

Füllen Sie Cupcake-Liner auf ungefähr 2/3 voll und stellen Sie die Muffindose 12 Minuten in den Ofen. Muffin-Zinn aus dem Ofen entfernen und um 180 Grad drehen, so dass die in der Rückseite hinten sind, so dass jetzt in der Vorderseite (dies hilft, einen gleichmäßigen Backen auf allen kleinen Cupkuchen zu fördern). Für weitere 10 Minuten backen, oder bis ein in das Zentrum eingeführte Zahnstocher sauber herausstellt. Einmal gebacken, völlig erstaunlich die Kuchen vor Frostund dekorieren.

4. Schmiede das Frostern
In einem Ständermischer, der mit einem Paddelaufsatz oder in einer großen Schüssel mit einem Handheld-Mixer ausgestattet ist, schlagen Sie Cremekäse und Butter bis zur sanften und cremig. Fügen Sie 3 Tassen Konditorzucker, Vanilleextrakt und Salz hinzu.

Um zu vermeiden, dass der Zucker über den ganzen Freakin-Platz fliegt (Vertrauen Sie mir, Sie möchten nicht, dass dies passieren möchte Sie können dies tun, indem Sie ihn mit einem Spatel von Hand mischen oder mit einem sehr niedrigen Geschwindigkeit mit Ihrem Handheld-Mixer oder einem Standmischer beginnen.

Sobald der Zucker meistens gemischt ist, stoßen Sie die Geschwindigkeit auf das Medium auf, und schlagen Sie, bis das Frostern leicht und flaumig erscheint; Dies dauert zwischen 1-2 Minuten, je nachdem, wie heiß es in Ihrer Küche ist. Lass es nicht zu lange entscheiden; Ansonsten wird Ihr Zuckerguss zu viel dünn.

Wenn Sie das Frostern auswählen, das etwas dicker ist, mischen Sie in einem anderen 1/4 Tasse Süßwarenzucker. Und wenn es für Sie noch zu dünn ist, fügen Sie in Schritten von 1/4 Tasse viel mehr Konditorzucker hinzu, bis Sie Ihre gewünschte Konsistenz erreichen.

ANZEIGE

5. Trennen und dekorieren
Frost deinen gekühlten Cupcakes mit dem Frischkäse-Frosting Cat Fondant Cutouts. Genießen!

Ihre freundliche Nachbarschaftszusatzsüchtige,

Karen