November 2016 Low-Buy Accountability

April 27, 2022 By sakura 0

Autsch. November Low-Buy war viel eher wie ein GO-Buy … ich meine, was erwartete ich? Sephora VIB-Verkauf und Black Friday – Warum mussten sie im selben Monat zusammen sein?

Ich habe auch einige Sachen aus Gewinnern und Avon gekauft.

SEPHORA VIB-Verkaufship

Nur Make-up-Artikel, mit dem 20% Rabatt-Rabatt, betrafen dies 204,80 US-Dollar. Meine Ersparnisse betrug jedoch 51,20 $!

Black Friday Hip.

Total betroffener $ 172, aber ich habe 133,50 $ gespart! Ich bin eigentlich ziemlich erstaunt davon.

Früher im Monat ging ich zu Sally Charm Supply, um ein Nagel- und Haarpflege aufzufüllen:

Ich hatte kürzlich die große Flasche Cuticle Remover und Nagellackentferner beendet, so dass diese Ersetzungen sind.

Nagelpuffer, Bimsstein-Sachen – kein Make-up – das zählt also als $ 0.

Avon Sachen:

• Makeup-Einstellspray
• Anw Medical Eye Lift Dual Eye System
Ich musste das Einstellspray ersetzen, weil ich es im letzten Monat in Anspruch genommen habe. Und die Augencreme war auf einem besonderen Deal für weniger als den halben Preis. Ich habe in letzter Zeit über meinen unter Augenbereich besessen. Auch kein Make-up, also $ 0.

Gewinner-Sachen – ich fand diese im Laufe einiger Besuche:

• SUKIN Antioxidant Eye Serum

Lesen Sie oben erneut: Unter Augenbereich (in letzter Zeit wurde es wirklich dehydriert). Jodi einer Brawh-Haltung mochte das wirklich, also musste ich es auch für mich selbst ausprobieren!

Ich war wirklich psychzig für die Porzellan-Glaze-Rebellensammlung und ich freute mich, diese bei den Gewinnern zu finden!

• Messer nicht mit mir
• Heldin Chic.
• Pearl Jammin ‘
Dies waren jeweils 5,99 $. Ich bin immer noch auf der Jagd nach “Dope Taupe” von dieser Kollektion … brauche es!

• W7 Die unartige neun Lidschatten-Paletten in Mitte Sommernächte und arabische Nächte (jeweils 6,99 US-Dollar):

Ich war sehr begeistert, diese bei Marshalls gefunden zu haben! Ich hatte zuerst von diesen kleinen Edelsteinen von Rachael von Hilfloser gehört, während das Trocknen und ich war neugierig auf die Qualität (Plus, ich wäre von der W7-Stiftung so erstaunt gewesen, dass ich als Teil meiner 20-Dollar-Make-up-Herausforderung versucht habe). Es wird erwartet, dass diese Dupes für den MAC-Lidschatten X 9-Paletten sind. Der Laden hatte nur 1 von jeder Palette, und zum Glück waren die Sicherheitsdichtungen alle intakt, und keine wurde manipuliert worden! Sie hatten auch die Bangkok-Nights-Palette, die alle Purwendungen war, aber ich habe es weitergegeben, weil es glänzend sein würde, um alle drei zu kaufen, richtig?

• Saubere Sweep Makeup Pinsel Pad

Ein weiterer Artikel, der von Rachael inspiriert ist! Dieses Mädchen, sie ist der schlimmste Enabler! Dies ist eine Kopie des ursprünglichen Farbschalters, der für 25 US-Dollar verkauft. Ich habe das jetzt ein paar Mal benutzt und es ist ziemlich gut. Es wird keine ordnungsgemäße Pinselreinigung ersetzt, aber es entzieht Pulverprodukte besser als nur ein Gewebe.

• Das Pinselschutzreinigungskit

Ich war erstaunt, dies bei den Gewinnern zu finden, und begeistert, es auszuprobieren. Ich bin ein Fan von Pinsel-Wachen und benutze sie jedes Mal, wenn ich meine Bürsten wasche (siehe, wie ich sie hier verwende). Dieses Kit umfasst ein Bürstenshampoo, ein Trockentuch, eine Waschbursche, eine geschlitzte Trockenvase und 4 Bürstenwachen in verschiedenen Größen. Ich mag die Illustrationen auf der Box:

Und dann bekam ich diese erstaunliche Politur, von keinem anderen als Fräulein Fünfzero selbst: Mac-Stil-Angelegenheiten ($ 6)

Ich hatte ihren Blogbeitrag kommentiert, den ich daran dachte, dies allein für den Namen zu kaufen. Sie hatte eine Back-up-Flasche davon gekauft, und sie lieferte mir – wie süß! Also haben wir uns wieder getroffen – am Tag vor der amerikanischen Wahl (ich erinnere mich an es so gut, Ahhh, es war eine viel unschuldige Zeit, nicht wahr?). Es war so großartig, sie wiederzusehen – und ihre Erdnuss (er ist ein gummiartiger Süßwald-Monster) und lil “Baby Olive waren im Schlepptuch!

Große Summe meiner Make-up-Einkäufe für November kommt zu … GULP … $ 414.75 Ich habe $ 184.70 gespart! Mein November-Budget betrug 196,38 US-Dollar. Ich war über 218,37 $. Mein Dezember-Budget beträgt 200 $, was impliziert, dass ich das bereits völlig und dann einige verwendet habe! Und das ist nicht einschließlich dessen, was ich in der Charm Bay gezogen habe, weil ich immer noch darauf wartete, dass es in der Post ankommt. Ich werde damit im Dezember umgehen! Wie war deine Ausgaben in diesem letzten Monat?

Hey, lass uns dich mit einem Blogmas-Beitrag von letztem Jahr ablenken! Am Tag 6 habe ich über Weihnachtskarten gepostet:

Eine ordentliche Geschichte über diesen Beitrag. Ich hatte gefragt, ob jemand die Extras der Lebkuchen-Zombies-Karten wollte, und ich schickte sie an Caryl der Caryl Edit, die in Australien den ganzen Weg lebt! Ich würde gerne denken, sie setzte sie auf einen guten Gebrauch!

Teile das:
Teilen

Klicken Sie hier, um diese per E-Mail an einen PAL zu senden (öffnet sich in neuem Fenster)
Klicken Sie hier, um auf Pinterest zu teilen (wird in neuem Fenster geöffnet)

Klicken Sie hier, um auf Twitter zu teilen (Öffnet in neuem Fenster)
Klicken Sie hier, um auf Tumblr zu teilen (neu in neuem Fenster)

Klicken Sie hier, um on reddit (eröffnet in neuem Fenster)

So was:
Wie das Laden …

Verwandt

Oktober 2016 Low-Buy-Rechenschaftspflicht ist der erste Monat, den ich wieder im Schwarzen bin, weil ich im Juni wieder überläuft. Ich hatte $ 108.32, um auszugeben. Und Junge, habe ich jeden einzelnen Penny verbracht! Es ist nicht viel zu betrachten, aber einer dieser Artikel, die 80% der Summe entfielen. Und oh ja, …
4. November 2016in “Schönheit”

Sephora-Bestellung: Clinique, Surratt, Sephora-Sammlung, usw. war nur eine Frage der Zeit, bevor ich eine Sephora-Ordnung setzte! Anfangs wurde ich auf Sepho gelocktRA für den letzten Tag der Doppelpunkte an der Hautpflege – ich wollte die Klinik-Feuchtigkeits-Surge-Gesichtsspray bekommen. Aber dann ein paar andere nörgelnde Bits aus meiner Lemmings-Liste …
29. Januar 2016in “Schönheit”

November 2017 No-Buy-Low-Kaufen Rechenschaftspflicht ist eine Weile her, weil ich das letzte Update auf meine Einkaufsrechnungsfähigkeit hatte – der letzte war im August wieder zurück, eigentlich! Das war, die Ausgaben des Juni- und Juli abzudecken, so dass ich impliziert, dass ich nicht darüber gesprochen habe, wie August bis Oktober ging. Diese 3 Monate waren meine No-Buils …
14. Dezember 2017in “Schönheit”